Service

Projektunterstützung

Um die vielfältigen Services, Projekte und Veranstaltungen der Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft am MCI zu finanzieren, verfügen wir über ein Budget, das aus euren ÖH-Beiträgen gespeist und jährlich von der ÖH-Bundesvertretung auf alle Hochschulen in Österreich verteilt wird.

Wir möchten eure Eigeniniative fördern und unterstützen euch deshalb bei all euren Vorhaben, die eurer Gruppe, eurem Jahrgang, dem Studiengang oder sogar allen MCI-Studierenden zu Gute kommen. Zum einen bieten wir euch Planungshilfe und Infrastruktur für die Realisierung eurer Projekte. Zum anderen könnt ihr aber auch finanzielle Förderung von uns erhalten.

Sprecht uns einfach an, damit wir euch beraten können!

Welche Projektformen genau gefördert werden entnehmt ihr bitte unseren Förderrichtlinien.

FAQ

  • Formular downloaden
  • Ausfüllen, Zustimmung (durch Unterschrift) des jeweiligen STV – Vorsitzes einholen (Vorprüfung) und anschließend an info@oeh-mci.at senden
  • Auf Ablehnung oder Zustimmung des Antrages seitens des Wirtschaftsreferats (Endprüfung) warten
  • Projekt durchführen
  • Abrechnung

  • Projektantrag
  • Sämtliche Originalbelege (nicht beschrieben und OHNE Trinkgeld) + Refundierungsformular
  • Fotos zur Dokumentation als separate Dateien in einem üblichen Dateiformat (jpg oder png)
  • Projektbericht in deutscher und englischer Sprache

  • Vier Wochen Antragsfrist bzw. 30. Juni für Projekte im Zeitraum Anfang Juli bis Ende Oktober
  • Rechtzeitige Bearbeitung bei Nichteinhaltung wird nicht garantiert
  • Bis Bekanntgabe der Genehmigung liegt das finanzielle Risiko bei der/m Antragssteller*in
  • Unterlagen zur Refundierung und Dokumentation bis spätestens sechs Wochen nach Projektabschluss
  • Bitte beachten: Vor vollständiger Übermittlung der geforderten Unterlagen erfolgt keine Auszahlung.
  • Es werden keinerlei Vorauszahlungen getätigt. TIPP: Unterlagen bis ca. zwei Wochen nach Durchführung einreichen.
  • Ein Nichteinreichen aller geforderten Unterlagen hat eine Nichtauszahlung der Projektkosten seitens der Hochschüler*innenschaft zur Folge.

  • Abrechnungskriterien einhalten
    • Keine branntweinhaltigen Getränke auf der Rechnung (dies schließt auch Aperol ein)
    • Die Rechnungen dürfen keine privaten Posten oder Trinkgeld enthalten
    • Wir refundieren nur Ausgaben für die eine Rechnung vorliegt
    • Wir können keine Teilbeträge von Rechnungen überweisen, daher darf die Rechnung die genehmigte Fördersumme nicht überschreiten
    • Bei direkten Zahlungen an Firmen muss die Rechnung eine UID Nummer
      (Umsatzsteuernummer)  enthalten
    • Wenn möglich Sammelbelege (keine 25 verschiedenen Rechnungen
      über Einzelsachen)
    • Kriterien Sparsamkeit, Richtigkeit, Kontrollierbarkeit und Zweckmäßigkeit
      müssen erfüllt werden
  • Originalrechnungen vollständig mit dem dazugehörigen Refundierungsformular und der Teilnehmer*innenliste während der Öffnungszeiten im öh mci Büro vorbeibringen.
    • Name & Adresse, Jahrgang & Studiengang angeben (Welches Projekt)
    • Kontodaten angeben
    • Alle Rechnungen in vollständiger Form beilegen
    • Refundierungsformular oder Rechnungsformular ausfüllen
  • Alles vollständig eingereicht und keine Unterschrift vergessen?  Dann bekommst du dein Geld! Eventuell müssen nach Einreichung und vor Abrechnung noch weitere Unterschriften von weiteren Stellen geleistet werden. Dies kann deine Auszahlung verzögern.

Der maximale Refundierungsbetrag hat sich an dem zu fördernden Betrag im genehmigten Projektantrag zu orientieren. Rechnungen bzw. Forderungen seitens Unternehmen gegenüber der Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft am MCI Management Center Innsbruck haben hierbei gegenüber Rechnungen von Privatpersonen Priorität. Die Antragstellerin bzw. der Antragsteller haben der Wirtschaftsreferentin bzw. dem Wirtschaftsreferenten bei Einreichung aller Unterlagen des abgeschlossenen Projektes mitzuteilen, welche finalen Kosten bei der Projektdurchführung angefallen sind.

Projektanträge senden an

info@oeh-mci.at
Wir melden uns!

Unterstützung

Manchmal benötigt jeder Unterstützung. Wir bieten unseren Studierenden verschiedenste Möglichkeiten der finanziellen Unterstützung an. Dabei werden einerseits Team Events von Jahr- oder Studiengängen durch reguläre Projekte finanziert. Andererseits werden auch größere Events und Initiativen mithilfe von Sonderprojekten unterstützt. Für soziale Härtefälle gibt es auch den Sozialfonds, welcher verschiedenste Themen von Kinderbetreuung bis hin zur Psychotherapie abdeckt. Schließlich gibt es auch die Mobilitätsförderung, welche Studierende über 26 Jahren in Tirol bei der Zahlung des Öffi-Tickets unterstützt.

Projektunterstützung
Sonderprojekte
Sozialfonds
Mobilitätsförderung
Teilen:

Datenschutz ist uns wichtig

Für ein optimales Surferlebnis empfehlen wir dir, der Verwendung von Cookies zuzustimmen. Manche Cookies sind essentiell für die Funktion dieser Website und können daher nicht abgewählt werden. Andere Cookies helfen uns, die Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Durch Cookies von Drittanbietern erhältst du Zugriff auf Social Media Funktionen und erhältst auf dich persönlich zugeschnittene Werbeanzeigen.

Mit Klick auf „Details“ oder unsere Datenschutzerklärung, erhältst du weitere Informationen. Die Einstellungen können jederzeit unter „Cookies“ unten links angepasst werden.

Details

Notwendig

Nur mit den notwendigen Cookies, ist diese Website funktionsfähig. Sie ermöglichen grundlegende Funktionen wie die Seitennavigation. Diese Cookies werden vom Betreiber der Website ausgespielt und werden nur an diese Seite übermittelt.

Präferenzen

Diese Cookies ermöglichen eine verbesserte Funktion der Website. Sie helfen der Website sich Informationen zu merken: ausgewählte Sprachen, Regionen, Benutzernamen, …. Diese Informationen werden ausschließlich anonym gesammelt.

Analyse & Statistik

Statistik-Cookies helfen uns als Website-Betreiber zu verstehen, wie User*innen mit unseren Inhalten interagieren und welche Seiten besucht werden. Die Informationen werden gesammelt und anonym an unseren Dienstleister weitergegeben.

Marketing

Diese Cookies werden von Dienstleistern dafür verwendet individualisierte Werbeinhalte für Zielgruppen zu erstellen.